Relaxing Guitar Music von und mit Don Wernardo Sperandio

 

Relaxmusic und entspannende Gitarrenmusik

Werner Thoma alias: „Don Wernardo Sperandio“, wurde 1958 in Solnhofen (Altmühltal) in eine sehr musikalischen Familie hineingeboren. Im Alter von 5 Jahren lernte er von seinem Opa Karl Stiegler das Spielen der volkstümlichen Zither.

 

Entspannungsmusik und meditative, sphärische Klänge

Meine Stücke sind stark beinflusst von Pink Floyd, insbesondere von David Gilmore, (den ich persönlich sehr verehre!) es finden sich aber auch Elemente von Mike Oldfield und aus dem Bereich der Minimal Music wieder.

Gitarrenmusik zum Entspannen

„La Meraviglia della Luna Rossa“

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung